anwälten

Aktuelle Referenz:

New York - Ein Bundesrichter in New York hat sich erstmals öffentlich mit den möglicherweise unerlaubten Geschäften von US-Präsident Donald Trump befasst. Richter George Daniels forderte von Anwälten der US-Regierung eine Erklärung darüber, warum etwa Übernachtungen ausländischer Regierungsdelegationen in Trumps Hotels keinen Bruch mit der Verfassung darstellten. Nach Ansicht der Watchdog-Organisation CREW verstößt Trump immer dann gegen die Verfassung, wenn seine Unternehmen Zahlungen von ausländischen Regierungen und Bundesbehörden erhalten.

Gesamtindex der Referenzen: 150

anwälten 19 Oct, 2017 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 9
focus 15
ard 11
taz 9
spiegel 7
stern 16
dw 16
handelsblatt 21
bz 5
bild 3
zeit 19
nachrichten_de 13
welt 6

Weitere Nachrichten