anwalt

Aktuelle Referenz:

New York - US-Sänger R. Kelly soll angeblich eines seiner mutmaßlichen Missbrauchsopfer bedroht haben, um die Klage der Frau gegen ihn abzuwenden und sie zum Schweigen zu bringen. Das erklärte Anwältin Gloria Allred in New York. Sie vertritt derzeit drei Frauen, die Kelly sexuellen oder andere Formen von Missbrauch vorwerfen. «Er kann und wird seine mutmaßlichen Opfer nicht einschüchtern», sagte Allred. Kelly hat bisher sämtliche Vorwürfe abgestritten. «Nichts hiervon ist kriminell», sagte sein Anwalt Steven Greenberg zuletzt.

Gesamtindex der Referenzen: 2056

anwalt 14 Jan, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 187
focus 218
sdz 3
ard 123
taz 111
spiegel 162
stern 343
dw 110
handelsblatt 215
bz 53
bild 19
zeit 146
nachrichten_de 166
welt 198
ftd 2