Hilfsorganisationen setzen Einsätze im Mittelmeer aus

Sun 13 Aug 2017

Ärzte ohne Grenzen und die Hilfsorganisation Sea-Eye haben ihre Rettungseinsätze im Mittelmeer ausgesetzt. Grund ist die Entscheidung der libyschen Küstenwache, eine eigene Rettungszone einzurichten - offenbar verbunden mit einer Drohung gegen Flüchtlingsretter.

Von Ard

Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/aerzte-ohne-grenzen-rettungseinsaetze...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 1.25000
Locales Einflussverhältnis: 1.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)