Zehntausende bei umstrittener "Rosenkranz"-Aktion in Polen

Sat 07 Oct 2017

Menschenketten im Gebet an Polens Außengrenzen: Für die Bischöfe ein Massen-Gebet für den Weltfrieden. Kritiker sehen darin aber eher eine gezielt islamfeindliche Aktion. Denn sie fand an einem symbolträchtigen Datum statt - und im Aufruf dazu wurden eindeutige Worte gewählt.

Von Ard

Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/polen-299.html

Gemeinsames Einflussverhältnis: 2.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)