Ostsee-Fangquoten 2018: Mehr Sprotte, weniger Hering

Tue 10 Oct 2017

Deutsche Fischer dürfen 2018 deutlich weniger Hering aus der Ostsee ziehen als noch in diesem Jahr. Darauf haben sich die EU-Staaten geeinigt. Einschränkungen gibt es auch für Lachs und Scholle. Erhöht werden hingegen die erlaubten Fangquoten für die Sprotte.

Von Ard

Quelle: http://www.tagesschau.de/wirtschaft/ostsee-fangquoten-101.html

Gemeinsames Einflussverhältnis: 3.00000
Locales Einflussverhältnis: 1.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)