"LuxLeaks"-Affäre: Gericht verlangt Whistleblower-Würdigung

Thu 11 Jan 2018

In der "LuxLeaks"-Affäre um Steuerdeals für Großkonzerne hat Luxemburgs höchstes Gericht die Haftstrafe gegen einen Informanten aufgehoben. Die Richter sind der Ansicht, dass der Whistleblower zu wenig gewürdigt wurde. Von Karin Bensch.

Von Ard

Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/urteil-luxleaks-103.html

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.30000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)