Weniger Datenklau an Geldautomaten - Schaden sinkt auf Rekordtief

Sat 12 Jan 2019

"Skimming" nennt man das Manipulieren von Geldautomaten, um an Kartendaten zu kommen. Zahl und Schaden solcher Manipulationen sind rückläufig. Auffällig dabei: Kriminelle haben vor allem eine Stadt im Visier.

Von Ard

Quelle: http://www.tagesschau.de/wirtschaft/skimming-101.html

Gemeinsames Einflussverhältnis: 2.00000
Locales Einflussverhältnis: 4.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)