Minen-Sprengung im Fehmarnbelt war nicht rechtens

Thu 09 Jan 2020

Die Sprengung von Minen im Fehrmarnbelt im vergangenen Jahr war widerrechtlich. Zu diesem Ergebnis kommt der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages in einem Gutachten, das dem NDR exklusiv vorliegt. Von Christoph Prössl.

Von Ard

Quelle: http://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/marine-minensprengung-103.ht...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)