Völkermord in Ruanda: "Frankreich hat zu lange geschwiegen"

Thu 27 May 2021

27 Jahre sind seit dem Völkermord in Ruanda vergangen, Hunderttausende Menschen wurden damals getötet - und noch immer dauert die Aufarbeitung an. Nun hat Frankreichs Präsident Macron eine politische Verantwortung eingeräumt.

Von Ard

Quelle: https://www.tagesschau.de/ausland/macron-ruanda-101.html

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)