ball

Aktuelle Referenz:

Rom - Die Populisten-Allianz aus rechter Lega und Fünf-Sterne-Bewegung in Italien ist nach fast 15 Monaten am Ende. Der parteilose Regierungschef Giuseppe Conte will noch heute seinen Rücktritt beim Staatsoberhaupt einreichen, wie er ankündigte. Seine politische Erklärung im Senat war eine bittere Abrechnung mit Innenminister Matteo Salvini, der die Regierung in die Krise gestürzt hatte. Salvini dringt - beflügelt von guten Umfragewerten - auf eine rasche Neuwahl möglichst noch im Herbst. Der Ball liegt nun bei Staatspräsident Sergio Mattarella.

Gesamtindex der Referenzen: 1199

ball 20 Aug, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 135
focus 199
ard 19
taz 39
spiegel 46
stern 193
dw 81
handelsblatt 169
bz 20
bild 4
zeit 59
nachrichten_de 144
welt 89
ftd 2