berichte

Aktuelle Referenz:

Lima - Ein starkes Erdbeben hat den Norden von Peru erschüttert. Die US-Erdbebenwarte USGS gab die Stärke des Bebens mit 8,0 an. Der Ausgangspunkt habe in der Region Loreto in einer Tiefe von etwa 110 Kilometern gelegen. Die peruanische Erdbebenwarte IGP gab die Stärke des Bebens mit 7,5 und die Tiefe mit 141 Kilometern an. Berichte über Verletzte oder Tote lagen zunächst nicht vor. Allerdings wurden mindestens elf Häuser stark beschädigt. In mehreren Dörfern fiel zudem der Strom aus.

Gesamtindex der Referenzen: 2328

berichte 26 May, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 181
focus 164
sdz 6
ard 234
taz 103
spiegel 188
stern 411
dw 180
handelsblatt 317
bz 49
bild 3
zeit 169
nachrichten_de 215
welt 105
ftd 3

Weitere Nachrichten