beschränkungen

Aktuelle Referenz:

Washington - Nach den regimekritischen Protesten im Iran hat US-Präsident Donald Trump Teheran wegen Beschränkungen des Internets getadelt. Er warf dem Iran eine Förderung des Terrors sowie «zahlreiche Menschenrechtsverletzungen» vor. Nun habe die Regierung zudem das Internet abgestellt, «damit friedliche Demonstranten nicht kommunizieren können», twitterte Trump. Seit Donnerstag ist es in mehreren Städten im Iran zu heftigen Protesten gekommen. Das Teheraner Innenministerium bestätigte, dass wegen der Ausschreitungen aus Sicherheitsgründen auch das Internet beschränkt wird.

Gesamtindex der Referenzen: 78

beschränkungen 31 Dec, 2017 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 12
sdz 1
ard 8
taz 1
spiegel 3
stern 7
dw 12
handelsblatt 17
bz 1
zeit 2
nachrichten_de 8
welt 6