buchhändler gui

Aktuelle Referenz:

Dem schwedischen Buchhändler Gui Minhai wird in China Staatsverrat vorgeworfen. Trotz Protesten wird ihm konsularische Betreuung verwehrt - nun gipfelt der Fall in einem bizarren Interview. Von Axel Dorloff.

Gesamtindex der Referenzen: 2

buchhändler gui 13 Feb, 2018 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
handelsblatt 1
ard 1

Weitere Nachrichten