dw-chefredakteurin ines

Aktuelle Referenz:

Die Morde von Hanau belegen, dass die Eskalation des Hasses in Deutschland angekommen ist. Diese brutale Gewalt muss nun endlich Politik und Gesellschaft auf den Plan rufen, meint DW-Chefredakteurin Ines Pohl.

Gesamtindex der Referenzen: 27

dw-chefredakteurin ines 20 Feb, 2020 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
dw 27

Weitere Nachrichten