Klimawandel: Gefahr durch tauenden Permafrost in Sibirien

Fri 07 Dec 2018

Das Auftauen der Dauerfrostböden ist eine der sichtbarsten Folgen der Erderwärmung. Der Leipziger Geograph Mathias Ulrich forscht in der russischen Region Jakutien über absackende Permafrostböden.

Von Dw

Quelle: http://www.dw.com/de/klimawandel-gefahr-durch-tauenden-permafrost-in-s...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.50000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)