Christopher Nehring: "Die bulgarische Grenze war brandgefährlich"

Thu 11 Apr 2019

Bis zum Mauerfall haben mindestens 2000 DDR-Bürger versucht, über Bulgarien in den Westen zu fliehen. Die meisten wurden gefasst - einige davon getötet. Historiker Christopher Nehring im DW-Interview.

Von Dw

Quelle: https://www.dw.com/de/christopher-nehring-die-bulgarische-grenze-war-b...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 2.00000
Locales Einflussverhältnis: 2.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)