Kommentar: Turkish Stream - Vom Sinn und Unsinn einer Gaspipeline

Thu 09 Jan 2020

Wladimir Putin hat nicht das bekommen, was er wollte. Und Gazprom hat übermäßig viel Geld im Schwarzen Meer versenkt. Aber dafür können Recep Tayyip Erdogan, die Türkei und Bulgarien sich freuen, meint Andrey Gurkov.

Von Dw

Quelle: https://www.dw.com/de/kommentar-turkish-stream-vom-sinn-und-unsinn-ein...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)