erfurt

Aktuelle Referenz:

Erfurt (dpa) - Extremisten sollen sich nach dem Willen des thüringischen Innenministers Georg Maier in sozialen Netzwerken oder auf Gaming-Plattformen nicht mehr in der Anonymität verstecken können. Das sagte Maier der dpa. Thüringen hat in diesem Jahr den Vorsitz der Innenministerkonferenz, damit ist Maier ihr Vorsitzender. «Wir müssen noch viel besser verstehen, wo sich Menschen radikalisieren», sagte Maier. Rechtsextremisten nutzen nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden zum Teil auch Gaming-Plattformen für den weltweiten Austausch.

Gesamtindex der Referenzen: 1156

erfurt 18 Jan, 2020 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 62
focus 71
ard 35
taz 42
spiegel 46
stern 315
dw 13
handelsblatt 185
bz 31
bild 14
zeit 46
nachrichten_de 216
welt 77