euro-zone

Aktuelle Referenz:

Die Wirtschaft in der Euro-Zone hat zwischen Juli und September um 0,6 Prozent zugelegt. Damit ist der Zuwachs leicht geringer als im Frühjahr. Als Treiber des Aufschwungs erwiesen sich Verbraucher und Firmen.

Gesamtindex der Referenzen: 1254

euro-zone 07 Dec, 2017 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 16
focus 121
sdz 7
ard 15
taz 2
spiegel 59
stern 19
dw 56
handelsblatt 597
bz 14
zeit 44
nachrichten_de 86
welt 202
ftd 16

Weitere Nachrichten