Analyse: Arme Arbeiter, reiche Beamte

Sun 30 Sep 2012

Mit ihrem Armuts- und Reichtumsbericht schürt Arbeitsministerin von der Leyen die Empörung der „unteren“ Hälfte der Bevölkerung über das „oberste“ Zehntel. Die Kritik an methodischen Mängeln ihrer Studie perlt an ihr ab. Ansprüche an die Rentenkasse und das staatliche Pensionssystem lässt sie merkwürdigerweise unter den Tisch fallen. Eine Analyse.

Von Faz

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/verteilungspolitik-arme-arbeiter...