G-20-Akkreditierungen: „Reichsbürger“ und Linksextreme unter ausgesperrten Journalisten

Fri 14 Jul 2017

Der Entzug der Akkreditierung für 32 Journalisten beim G-20-Gipfel hat für Wirbel gesorgt. Die Erklärung der Bundesregierung: Unter den Angemeldeten seien verurteilte Straftäter gewesen.

Von Faz

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/g-20-gipfel/g-20-akkreditierungen-verurteil...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.13636
Locales Einflussverhältnis: 4.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)