Intransparenz zu „Hass-Rede“: Twitter schweigt wie ein Grab

Sat 12 Aug 2017

Die Intransparenz des Kurznachrichtenkonzerns Twitter wird seit der Kunstaktion von Shahak Shapira immer offensichtlicher: Was passiert, wenn man den Dienst zum Hass im Netz befragen will.

Von Faz

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/intransparenz-bei-twitt...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)