Shakespeare-Forschung: Auf Fischfang in der See der Sorgen

Mon 12 Feb 2018

Kriminalistische Methoden haben in der Shakespeare-Forschung Tradition. Wie aussagekräftig ist der Quellenfund aus dem 16. Jahrhundert, der nun als Sensation ausgegeben wird?

Von Faz

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/shakespeare-forschung-auf-fischf...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)