finanzministerium

Aktuelle Referenz:

Berlin - Finanzminister Olaf Scholz will das Finanzloch in seiner Etatplanung einem Bericht zufolge auch mit höheren Steuern auf Tabak stopfen. Eine solche Erhöhung habe er beim Koalitionsgipfel im Kanzleramt vorgeschlagen, berichtete das Magazin «Der Spiegel». Demnach will Scholz die Tabaksteuer von 2020 an in fünf Stufen anheben. Jeder Schritt solle mehrere hundert Millionen Euro bringen - am Ende sollen es jährlich 1,2 Milliarden Euro sein. Ausgespart blieben E-Zigaretten und Verdampfer. Das Finanzministerium wollte den Bericht nicht kommentieren.

Gesamtindex der Referenzen: 622

finanzministerium 17 May, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 69
focus 40
ard 44
taz 16
spiegel 55
stern 26
dw 24
handelsblatt 183
bz 5
zeit 56
nachrichten_de 55
welt 48
ftd 1