Research in Motion: Blackberry rutscht in die roten Zahlen

Tue 29 May 2012

Apples iPhone und Android-Smartphones haben sich offenbar durchgesetzt. Darunter leidet der angeschlagene Hersteller des früher so begehrten Handys Blackberry. Nachbörslich brach die gebeutelte Aktie um 12 Prozent ein.

Von Handelsblatt

Quelle: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/research-in-motion-b...