Mexiko und Drogen: Fußballstar auf der schwarzen Liste der USA

Thu 10 Aug 2017

Der „Kaiser von Michoacán“ ist einer der besten Fußballer seines Landes. Nun wirft ihm das US-Finanzministerium vor, als Strohmann einem Drogenbaron beim Geldwaschen geholfen zu haben. Der Verteidiger streitet alles ab.

Von Handelsblatt

Quelle: http://www.handelsblatt.com/my/sport/fussball/mexiko-und-drogen-fussba...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)