Hauser & Wirth: Wie man ein Imperium baut

Fri 29 Sep 2017

Hauser & Wirth macht es vor. Ein globales Galeriefilialnetz, über 50 Künstlervertretungen, dazu 15 Nachlässe. Ein Beispiel für strategische Expansion wie aus dem Lehrbuch. Von Hongkong aus werden künftig Sammler in China betreut.

Von Handelsblatt

Quelle: http://www.handelsblatt.com/panorama/kultur-kunstmarkt/arts-n-drafts/h...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)