Deutsche Bank und Commerzbank: Verstärkter Abbau von faulen Schiffskrediten

Fri 17 Nov 2017

Die Deutsche Bank will Insidern zufolge Schiffskredite im Volumen von rund 250 Millionen Euro in eine separate Konzerneinheit einbringen, um es anschließend zu verkaufen. Die Commerzbank hat kürzlich Schiffskredite verkauft.

Von Handelsblatt

Quelle: http://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/deutsche-ba...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.50000
Locales Einflussverhältnis: 0.50000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)