informationen

Aktuelle Referenz:

Funchal - Auf Madeira werden nach dem schweren Busunfall vom Mittwochabend noch 16 Verletzte im Krankenhaus behandelt. Zwei von ihnen lägen weiter auf der Intensivstation, zitierte die Online-Zeitung «Observador» die Klinikdirektion in Funchal. In Lebensgefahr befinde sich aber niemand mehr. Noch immer ist unklar, warum der Reisebus einen Abhang hinunterstürzte. 29 Menschen kamen ums Leben, darunter nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wahrscheinlich 27 Deutsche.

Gesamtindex der Referenzen: 6768

informationen 19 Apr, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 531
focus 984
sdz 26
ard 645
taz 129
spiegel 828
stern 732
dw 261
handelsblatt 902
bz 226
bild 4
zeit 303
nachrichten_de 846
welt 344
ftd 7