japaner

Aktuelle Referenz:

Von 1932 bis 1968 verklappte ein japanischer Chemiekonzern Tonnen an Quecksilber in der Bucht von Minamata - und vergiftete damit Tausende Japaner. Viele starben. Wie lebt es sich heute in dem Ort - und welche Lehren wurde gezogen?

Gesamtindex der Referenzen: 926

japaner 09 Oct, 2017 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 61
focus 101
sdz 3
ard 36
taz 19
spiegel 25
stern 85
dw 35
handelsblatt 331
bz 24
bild 8
zeit 38
nachrichten_de 118
welt 40
ftd 2

Weitere Nachrichten