juncker

Aktuelle Referenz:

Brüssel - Nach dem Nein des britischen Parlaments zum Brexit-Abkommen hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Mittwoch eine gemeinsame Linie mit den europäischen Hauptstädten abgesteckt. «Präsident Juncker hat mit praktisch jedem gesprochen», sagte sein Sprecher in Brüssel. Er ließ aber ausdrücklich offen, ob darunter auch die britische Premierministerin Theresa May war. Aus der Kommission hieß es nur, Juncker und May hätten einen sehr engen Draht und ständig Kontakte. Die Kommission wollte sich auch nicht dazu äußern, ob May in den nächsten Tagen nach Brüssel reisen könnte.

Gesamtindex der Referenzen: 1690

juncker 16 Jan, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 152
focus 128
sdz 10
ard 169
taz 59
spiegel 120
stern 192
dw 113
handelsblatt 284
bz 20
zeit 124
nachrichten_de 123
welt 193
ftd 3