kartellbehörden

Aktuelle Referenz:

Die Aktie des weltweit größten Brillenherstellers Luxottica war am Dienstag stark nachgefragt. Grund dafür waren gute Umsatzzahlen. Sollten die Kartellbehörden zustimmen, steht eine Fusion mit Essilor bevor.

Gesamtindex der Referenzen: 84

kartellbehörden 30 Jan, 2018 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 4
focus 5
ard 7
taz 1
spiegel 3
stern 2
dw 5
handelsblatt 46
zeit 6
nachrichten_de 4
ftd 1