lage

Aktuelle Referenz:

Colombo - In Sri Lanka sind nach den Selbstmordanschlägen auf Kirchen und Luxushotels in der Nacht Notstandsbestimmungen in Kraft getreten. Sicherheitsbehörden erhalten dadurch mehr Befugnisse, etwa für Durchsuchungen und zur Festnahme. Außerdem wurde ein dreiköpfiges Untersuchungsteam einberufen, auch Interpol will Experten entsenden. Unterdessen sorgen sich deutsche Politiker um die Lage der Christen in aller Welt. Durch die Explosionen an acht Orten am Ostersonntag starben mindestens 290 Menschen, es gab mehr als 500 Verletzte.

Gesamtindex der Referenzen: 12174

lage 22 Apr, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 867
focus 1644
sdz 6
ard 1065
taz 374
spiegel 541
stern 1635
dw 1239
handelsblatt 1833
bz 307
bild 14
zeit 533
nachrichten_de 892
welt 1211
ftd 12

Weitere Nachrichten