münchner amtsgericht

Aktuelle Referenz:

Sexuelle Belästigung wurde lange Zeit als „Grapschen“ verniedlicht. Nun hat das Amtsgericht München einen 24-Jährigen zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt.

Gesamtindex der Referenzen: 13

münchner amtsgericht 19 Jun, 2017 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 2
focus 5
ard 1
nachrichten_de 3
handelsblatt 2