schach

Aktuelle Referenz:

Rom (dpa) - Venedig kann künftig eine Art Eintrittsgeld von Tagestouristen kassieren. Das sieht der überarbeitete Haushaltsplan der italienischen Regierung vor, der vom Parlament in Rom verabschiedet wurde. Touristen könnten dann je nach Saison von 2,50 Euro bis maximal 10 Euro für den Besuch in der Lagunenstadt bezahlen müssen. Venedig kämpft seit Jahren gegen den Touristenansturm und versucht immer wieder mit verschiedenen Strategien, die Massen in Schach zu halten.

Gesamtindex der Referenzen: 329

schach 30 Dec, 2018 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 24
focus 19
ard 8
taz 16
spiegel 14
stern 21
dw 13
handelsblatt 81
bz 3
zeit 77
nachrichten_de 17
welt 36

Weitere Nachrichten