schulen

Aktuelle Referenz:

Colombo - Nach der Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Luxushotels in Sri Lanka steigt die Zahl der Opfer weiter. Mittlerweile seien 290 Tote und mehr als 450 Verletzte registriert worden, sagte ein Polizeisprecher. Zuletzt waren mindestens 215 Opfer gemeldet worden. Die Ausgangssperre wurde inzwischen aufgehoben. Schulen und Universitäten allerdings blieben zunächst weiter geschlossen. Gestern hatte es mindestens acht Detonationen gegeben, darunter drei in Kirchen und drei weitere in Luxushotels.

Gesamtindex der Referenzen: 3137

schulen 22 Apr, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 252
focus 151
sdz 1
ard 222
taz 237
spiegel 179
stern 405
dw 174
handelsblatt 244
bz 130
bild 14
zeit 356
nachrichten_de 336
welt 436