siegchancen

Aktuelle Referenz:

Garmisch-Partenkirchen - Markus Eisenbichler hat die Siegchancen der deutschen Skispringer bei der Vierschanzentournee gewahrt. Der 27-Jährige belegte nach Sprüngen auf 138 und 135 Meter beim traditionellen Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen den zweiten Platz und musste sich erneut nur dem japanischen Überflieger Ryoyu Kobayashi geschlagen geben. Für Olympiasieger Andreas Wellinger war wie schon beim Tournee-Auftakt nach dem ersten Durchgang Schluss. Severin Freund war im 2. Durchgang ebenfalls nicht mehr mit dabei.

Gesamtindex der Referenzen: 115

siegchancen 01 Jan, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 4
focus 28
ard 7
taz 1
spiegel 5
stern 11
dw 1
handelsblatt 43
zeit 2
nachrichten_de 11
welt 2