Tagebuch aus Idlib: "Ich will, dass meine Kinder einmal frei sind"

Sat 05 Sep 2020

Hunderttausende Syrerinnen und Syrer leben in den Flüchtlingscamps von Idlib. Es sind Monate voller Entbehrungen und Angst. Doch manchmal passiert auch Gutes. Familie Hajj Abdo berichtet.

Von Spiegel

Quelle: https://www.spiegel.de/politik/ausland/tagebuch-aus-idlib-ich-will-das...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)