sterbehilfe

Aktuelle Referenz:

Wellington - Neuseelands Bürger dürfen darüber abstimmen, ob es Todkranken im Inselstaat künftig erlaubt sein sollte, ihr Leben selbstbestimmt zu beenden. Das Parlament in Wellington verabschiedete ein Gesetz, das den Weg für ein entsprechendes Referendum freimacht. Das Votum soll Medienangaben zufolge zeitgleich mit den nächsten Parlamentswahl 2020 stattfinden, deren Termin noch nicht feststeht. Voraussetzung für die Sterbehilfe wäre die Einigkeit zweier Ärzte darüber, dass der oder die unheilbar Kranke keine sechs Monate mehr zu leben hat.

Gesamtindex der Referenzen: 594

sterbehilfe 13 Nov, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 52
focus 60
ard 47
taz 41
spiegel 32
stern 87
dw 37
handelsblatt 21
bz 22
bild 2
zeit 83
nachrichten_de 64
welt 46

Weitere Nachrichten