Tödliche Schüsse an der Autobahn - Ermittlungen gehen weiter

Wed 11 Sep 2019

Potsdam - Die Ermittlungen zu den tödlichen Schüssen bei einer Polizeikontrolle auf der Autobahn 10 laufen heute weiter. Gestern erschossen Polizisten an der Anschlussstelle Berlin-Hellersdorf bei einer Kontrolle einen Mann, der kurz zuvor in Polen eine 26 Jahre alte Ukrainerin erschossen haben soll. Wie die Polizei in Potsdam mitteilte, hatten die Beamten das Fahrzeug gestoppt. Die polnischen Kennzeichen des Wagens waren wegen eines mutmaßlichen Tötungsdeliktes im Nachbarland zur Fahndung ausgeschrieben. Nach ersten Erkenntnissen richtete der Fahrer eine Waffe auf die Beamten.

Von Stern

Quelle: https://www.stern.de/panorama/toedliche-schuesse-an-der-autobahn---erm...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.97368
Locales Einflussverhältnis: 1.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)