Konflikt mit Erzfeind: Die Hintermänner: Sie beraten Trump im Iran-Konflikt — nicht immer hört der US-Präsident auf sie

Thu 09 Jan 2020

Donald Trumps Umgang mit dem Iran wirkt erratisch und planlos. Das heißt aber nicht, dass seine Berater und Mitarbeiter auch keine Ahnung hätten. Das haben sie durchaus, nur hört der US-Präsident nicht immer auf sie - was nicht schlecht sein muss.

Von Stern

Quelle: https://www.stern.de/politik/ausland/sie-beraten-donald-trump-zum-iran...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)