Berlin: Kind verstorben, weil Klinik es ablehnte? Charité widerspricht, aber ist offen für Prüfung

Fri 07 Feb 2020

Die Charité hat sich zu den Vorwürfen geäußert, dass ein Kind verstorben sei, weil das Klinikum die Übernahme abgelehnt habe. Eigene Überprüfungen ergaben, dass die Vorwürfe falsch seien. Die Charité stimmt einer externen Überprüfung zu.

Von Stern

Quelle: https://www.stern.de/gesundheit/gesundheitsnews/charit%C3%A9-zu-berich...

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)