strafmaßnahmen

Aktuelle Referenz:

Seit 2014 hat die EU Russland wegen des Ukrainekonflikts mit Wirtschaftssanktionen belegt. Fortschritte habe es bislang keine gegeben - deswegen sollen die Strafmaßnahmen nun verlängert werden.

Gesamtindex der Referenzen: 342

strafmaßnahmen 14 Dec, 2017 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 36
focus 8
ard 16
taz 9
spiegel 35
stern 7
dw 61
handelsblatt 54
bz 5
zeit 62
nachrichten_de 37
welt 12