strafprozess

Aktuelle Referenz:

Freiburg - Im Prozess um die Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen vor einer Disco in Freiburg sind die Beteiligten der Justiz eigenen Angaben zufolge Anfeindungen und Drohungen ausgesetzt. Der Strafprozess vor dem Landgericht Freiburg spiegele damit einen allgemeinen Trend wider, sagte Staatsanwalt Thorsten Krapp der dpa. Justizvertreter würden häufig beleidigt und bedroht - teilweise sogar mit dem Tod. Die Staatsanwaltschaft ermittle und versuche, die Verfasser von Droh- und Hassbotschaften zu finden.

Gesamtindex der Referenzen: 212

strafprozess 10 Nov, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 21
focus 15
sdz 1
ard 13
taz 4
spiegel 17
stern 43
dw 13
handelsblatt 31
bz 1
bild 1
zeit 13
nachrichten_de 28
welt 11