streits

Aktuelle Referenz:

Den Haag - Die Niederlande und Russland haben sich für das unrechtmäßige Entern des Greenpeace-Schiffes Arctic Sunrise 2013 auf eine Entschädigung von 2,7 Millionen Euro verständigt. Das Geld erhalte die Umweltschutzorganisation im Rahmen einer endgültigen Schlichtung des Streits von Russland, teilte das niederländische Außenministerium mit. Das unter niederländischer Flagge fahrende Schiff war 2013 nach einer Protestaktion gegen Ölbohrungen im Arktischen Ozean bei Murmansk von russischen Einheiten geentert und die Mannschaft festgenommen worden.

Gesamtindex der Referenzen: 660

streits 17 May, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 69
focus 49
sdz 2
ard 49
taz 18
spiegel 35
stern 120
dw 49
handelsblatt 120
bz 11
bild 2
zeit 41
nachrichten_de 43
welt 52