sturz

Aktuelle Referenz:

Rosdorf - Beim Sturz in ein Getreidesilo ist ein 54-jähriger Mann in Niedersachsen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der Mitarbeiter eines agrargenossenschaftlichen Betriebs in Rosdorf bei Göttingen nach ersten Erkenntnissen während der Arbeit in das Silo gestürzt. Es handele sich offensichtlich um einen Unfall, sagte eine Polizeisprecherin. Es gebe keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden. Wie der Mann dort hineinfallen konnte, ist noch unklar. Die Polizei vermutet, dass der Mann in dem Getreide versunken und dann erstickt war.

Gesamtindex der Referenzen: 2586

sturz 22 Jan, 2020 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 160
focus 297
sdz 7
ard 107
taz 54
spiegel 97
stern 518
dw 167
handelsblatt 545
bz 81
bild 15
zeit 75
nachrichten_de 276
welt 184
ftd 3

Weitere Nachrichten