unterkunft

Aktuelle Referenz:

Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht überprüft ab heute ein Kernstück von Hartz IV. Es geht um die Sanktionen, die Empfängern drohen, wenn sie ihren Pflichten nicht nachkommen. Im äußersten Fall entfällt das gesamte Arbeitslosengeld II, samt den Kosten für Unterkunft und Heizung. Das Sozialgericht im thüringischen Gotha hält das für verfassungswidrig und hat ein Verfahren ausgesetzt, um die Vorschriften in Karlsruhe unter die Lupe nehmen zu lassen. In dem Fall musste ein Arbeitsloser mit 234,60 Euro weniger auskommen, weil er ein Jobangebot ausgeschlagen und Probearbeit verweigert hatte.

Gesamtindex der Referenzen: 650

unterkunft 14 Jan, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 41
focus 74
sdz 1
ard 41
taz 54
spiegel 31
stern 78
dw 25
handelsblatt 44
bz 64
bild 1
zeit 50
nachrichten_de 69
welt 77

Weitere Nachrichten