us-amerikaner

Aktuelle Referenz:

Nairobi - Die Zahl der Todesopfer des Anschlags auf ein Luxushotel in Kenias Hauptstadt Nairobi ist nach offiziellen Angaben auf 21 gestiegen. Zudem seien fünf Angreifer getötet worden, sagte der Polizeichef. Unter den Todesopfern sind 16 Kenianer, ein Brite, ein US-Amerikaner und drei Menschen afrikanischer Herkunft, dessen Nationalitäten noch geklärt werden müssten. Kenias Präsident Uhuru Kenyatta hatte zuvor von 14 Opfern gesprochen. Zwei Menschen wurden im Zusammenhang mit dem Anschlag festgenommen. Terroristen hatten am Dienstag den Komplex um das Hotel DusitD2 angegriffen.

Gesamtindex der Referenzen: 628

us-amerikaner 16 Jan, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
focus 68
sdz 3
ard 41
taz 24
spiegel 52
stern 116
dw 46
handelsblatt 124
bz 10
bild 4
zeit 32
nachrichten_de 71
welt 34
ftd 3

Weitere Nachrichten