verstoßes

Aktuelle Referenz:

Berlin - Nach den dubiosen Spenden aus der Schweiz an die AfD hat die Partei der Bundestagsverwaltung die Namen von 14 EU-Bürgern vorgelegt, die hinter den Zuwendungen stehen sollen. Dies wurde der dpa aus Parteikreisen bestätigt. Die meisten Spender auf der Liste sind demnach Deutsche. Die Angelegenheit hatte AfD-Fraktionschefin Alice Weidel unter Druck gebracht. Gegen sie wird wegen des Anfangsverdachts eines Verstoßes gegen das Parteiengesetz ermittelt. Spenden von Nicht-EU-Bürgern an deutsche Parteien sind illegal.

Gesamtindex der Referenzen: 160

verstoßes 17 Jan, 2019 pie chart

Media Die Anzahl der Referenzen
faz 11
focus 15
ard 6
taz 5
spiegel 11
stern 22
dw 10
handelsblatt 40
bz 3
bild 2
zeit 10
nachrichten_de 18
welt 7