Verschärfte Asylregeln: Dänemark nimmt Flüchtlingen rund 16.000 Euro ab

Thu 03 Nov 2016

Nach der Verschärfung der Asylregeln im Februar hat Dänemark von Flüchtlingen insgesamt rund 16.000 Euro konfisziert. Einer von ihnen gibt an, das Geld für eine Operation benötigt zu haben.

Von Welt

Quelle: http://www.welt.de/?config=articleidfromurl&artid=159249501

Gemeinsames Einflussverhältnis: 0.00000
Locales Einflussverhältnis: 0.00000

Relative Popularität der Stichworte (Streudiagramm)